News


SCHWEIßEN & SCHNEIDEN 2017

Weltleitmesse der Schweiß-, Schneide- und Fügebranche kündigt erste Highlights an

Alle vier Jahre demonstriert die internationale Fachwelt des Fügens, Trennens und Beschichtens ihre Innovationskraft – und die SCHWEISSEN & SCHNEIDEN ist ihr Forum dafür.

Die nächste Internationale Fachmesse SCHWEISSEN & SCHNEIDEN findet vom 25. bis 29. September 2017 auf dem Messegelände in Düsseldorf statt.

Auch wir sind wieder mit dabei! Halle 11 Stand 11E10sus-2017

Besuchen Sie uns an unserem Stand! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Infos: schweissen-schneiden-2017-mit-ersten-highlights

 

 

Rückblick: Top-Ergebnis SCHWEISSEN & SCHNEIDEN 2013

Vom 16. bis 21. September 2013 waren wir mit über 1.000 weiteren Ausstellern aus 40 Nationen vertreten und konnten unsere Innovationen einem Fachpublikum aus rund 130 Ländern präsentieren.  Es waren alle großen Industrienationen und namhaften Hersteller in Essen vertreten. Das Besucheraufkommen war überwältigend – jeder Vierte Besucher reiste aus Asien und Übersee an. Wir sind sehr zufrieden und haben von der Gelegenheit zum Wissenstransfer profitiert.

 


VDI-Fachkonferenz: Fügen im Automobilbau

Am 24. und 25. Januar 2017 findet im NH Hotel in Ingolstadt die 6. VDI-Fachkonferenz Fügen im Automobilbau statt mit einem Beitrag von INNOBRAZE zum Thema „Thermische Fügeverfahren“. Unser Herr Dr. Krappitz spricht über wirtschaftliche Fertigung für Komponenten in Motor und Antriebsstrang durch löttechnische Lösungen.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Homepage VDI WISSENSFORUM unter folgendem Link https://www.vdi-wissensforum.de/weiterbildung-automobil/fuegetechnik-im-fahrzeugbau.


Neu bei INNOBRAZE – Data-Matrix-Code

Ab sofort bietet Innobraze seinen Kunden an, die Pasten mit Etiketten auszuliefern, in der die wichtigen Produktdaten nicht nur in Reinschrift aufgedruckt sind sondern auch codiert in einer Data-Matrix zum Auslesen mit einem 2D-Barcodescanner.

Durch das Anbringen von Datenmatrizen auf unseren Etiketten ermöglichen wir unseren Kunden, die Produktdaten maschinell zu erfassen.  So fließen Innobraze-Produkte schneller und einfacher in die jeweiligen Produktionsprozesse ein, Kennzeichnung und Rückverfolgbarkeit sind sichergestellt, Verwechslungen ausgeschlossen.

Die neuen Etiketten können mit einem handelsüblichen 2D Barcodescanner ausgelesen werden. Die enthalten Produktdaten sind durch Kommas separiert und somit einfach in ein .CSV Dokument zu importieren.

Die Möglichkeit besteht auf individuelle Kundenwünsche bei der Gestaltung einzugehen. Unser EDV-Beauftragter Andreas Krappitz unterstützt Sie bei diesem Thema gerne und beantwortet Ihre Fragen. Sprechen Sie uns an!

Flyer QR Code


Das Wetter meinte es gut mit Innobraze!

Mit guter Laune und leichtem Gepäck starteten die Mitarbeiter der Innobraze GmbH am Freitag, den 24.06. 2016 zu ihrer Jahres-Exkursion. Der Besuch der Produktion eines großen Kunden aus dem Automotive-Bereich stand dabei auf unserer Tagesordnung. Dort durften wir aus erster Hand erfahren, wie unsere Lotpasten weiterverarbeitet werden, welche Anforderungen an unsere Produkte und unseren Service gestellt werden und welche Erwartungen unsere Geschäftspartner an uns stellen. Dabei war es wichtig, dass auch diejenigen, die sonst im Innendienst oder in der Produktion arbeiten, sich hautnah vor Ort informieren konnten.

Natürlich war auch für das leibliche Wohl gesorgt und der Spaß sollte ebenfalls nicht zu kurz kommen. Nachdem das Mittagessen während einer Dampferfahrt eingenommen war folgte der Besuch eines Weinguts in den nahegelegenen Weinbergen. Nach wochenlangen Regenfällen meinte es der Wettergott nun so richtig gut mit uns. Manch einer ächzte schon unter der sengenden Hitze von 32°C, am Ende aber waren alle bei der Ankunft in unserem Hotel erschöpft und zufrieden.

Bei einem abendlichen Workshop fand sich die Gelegenheit, unseren Standort gemeinsam zu bestimmen und unsere Ziele für eine erfolgreiche Zukunft anzupeilen, bevor der Tag mit einem gemütlichen Grillabend beendet wurde. (Kp)

Exkursion 2016


LÖT 2016

Vortrag

LÖT 2016 in Aachen – Rückblick auf ein Highlight in der Branche

Vom 7. – 9. Juni 2016 fand im Eurogress Aachen die “11th International Conference on Brazing, High Temperature Brazing and Diffusion Bonding” statt. Der Deutsche Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e.V. versammelte die Fachleute zu einer weltweit führenden Veranstaltung auf dem Gebiet des Lötens und Diffusionsschweißens zum Wissensaustausch nach Aachen ein.

INNOBRAZE war unter den Tabletop-Ausstellern und mit 2 Vorträgen beteiligt:

Unser Entwicklungsingenieur, Herr  Sheikh Minhaz Uddin referierte über „ Repair brazing and protection of Titanium turbine components using polymer bonded tapes “. In einem weiteren Vortrag berichteten wir in Zusammenarbeit mit der Umicore AG über Untersuchungen zur Einstufung von Lotpasten im Hinblick auf die aktuelle CLP-Verordnung. Während der ganzen Veranstaltung konnten wir mit Wissenschaftlern und Anwendern über neue Methoden, Anwendungen, Entwicklungen und Trends sprechen und viele neue Impulse mit nach Hause nehmen. Insgesamt ein voller Erfolg für alle Teilnehmer!

 


DVS EXPO Nürnberg

Fachmesse rund um das Fügen, Trennen und Beschichten 15.09.2015 – 17.09.2015

Der DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren und die Messe Essen GmbH als Veranstalter laden zur DVS EXPO 2015 ein, die vom 15. bis 17. September 2015 in Nürnberg stattfindet. Bei dem parallel stattfindenden DVS CONGRESS werden wir mit unserem Fachvortrag „Löten konturgenauer Hartstoffschichten zum Schutz gegen Verschleiß“ informieren.


Bright World of Metals in Düsseldorf

Aktuelles 16.- 20.06.2015: GIFA, METEC, THERMPROCESS und NEWCAST 2015

Durch regelmäßige Besuche der internationalen Fachmessen wie die „Thermprocess“ die vom 16. bis zum 20.06.2015 in Düsseldorf stattfand, informieren wir uns umfassend über den aktuellen Stand und zukunftsweisende Trends. Bei den wichtigsten Leistungsschauen der Branche, profitieren wir nicht nur vom Wissenstransfer sondern nehmen auch die Gelegenheit wahr unsere Kunden und Lieferanten zu treffen.